Unsere Ausstattung

Universalprüfmaschine UTS 250kN
Prüfungen Druck- und Zugversuch, Biegeversuch
Probenformen Flach und Rund
Prüfgeschwindigkeiten 0,08 mm/min bis 500 mm/min
Auswertung Softwareunterstützt, ASCII-Export
Universalprüfmaschinen MAN 200 kN, 1000 kN
Prüfungen Druck- und Zugversuch, Biegeversuch
Probenformen Flach und Rund
Auswertung Softwareunterstützt, ASCII-Export
Universalprüfmaschine 100kN
Prüfungen Druck- und Zugversuch, Kaltzugversuch, Warmzugversuch bis 850 °C
Auswertung Softwareunterstützt, ASCII-Export
2 Pendelschlagwerke
Prüfungen Kerbschlagbiegeversuch
max. Schlagarbeit max. 300 J
Blech- und Band-Prüfmaschine ERICHSEN 129/D
Probenbreite 0 - 180 mm
Probendicke 0 - 2 mm (Erichsenprüfung), 0 - 1,2 mm (Näpfchenzug)
Niederhalterdruck max. 2500 kN
Stempeldruck max. 6000 kN
Antrieb elektrohydraulisch
Blech- und Band-Prüfmaschine ERICHSEN 145/D
Probenbreite 0 - 190 mm
Ziehstempel max. ∅ 75 mm
Ronde max. ∅ 180 mm
Näpfchenzug Ø Ziehstempel 33/75 mm, Ø Ronde 50 - 80 mm / ∅ 180mm
Ziehstempelhub max. 130 mm
Blechhaltekraft max. 110 kN
Druckkraft max. 600 kN
Ziehgeschwindigkeit bis 300 mm/min
Motor 4 kW
Torsionsapparat
Drehmoment max. 50 Nm
Probenlänge 0 - 500 mm
Lastbereiche 4 Stufen ( 0,01 - 50 Nm )
Messung Torsionsfestigkeit, Torsions-E-Modul
Umlaufbiegemaschine
Prüfdurchmesser 0,5 - 4,0 mm
Prüffrequenz 1000 min-1 , 2000 - 6000 min-1
Lastgrenzen 15 / 3 / 0,6 kg
Universal-Biege-Apparat
Drahtprüfung Ø max. 12 mm , Zugfestigkeit bis 1600 N/mm2;
Motorleistung 2,2 kW ; 1500 min-1
Härteprüfer
Prüfkräfte max. 2,45 kN
Prüfungen nach Brinell, Vickers, Rockwell
Rauheitsmessgerät
Spezifikation Hommel-Etamic W10 with Bluetooth interface and EVOVIS mobile PC-based software (Hommel-Etamic W10)
 

Anfahrt  Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018